Header

Angebot

Werkstattcamp im Sommer (BOP)

Alle JugendlichenBerufsorientierungID 506

Sommercamp – Handwerk hautnah erleben!

Im Werkstattcamp im Sommer an der Bildungsakademie Karlsruhe lernen Jugendliche aus der Klassenstufe 8 einer Werkrealschule oder Klassenstufe 9 einer Real- oder Gemeinschaftsschule verschiedene Handwerksberufe praktisch kennen. Die Teilnehmer bauen dabei an einem berufsübergreifenden Projekt, das sie am Ende mit nach Hause nehmen dürfen (z.B. Musiktower oder Musikbox).
Ausprobiert werden können Berufe wie Anlagenmechaniker, Bäcker, Kaufmann für Büromanagement, Elektroniker, KFZ-Mechatroniker, Konditor, Metallbauer etc.
Am Ende erhalten die Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat für die Bewerbungsmappe.

Geeignet für Altersgruppe

12 - 15 Jahre

Weitere Infos

Für Schulklassen: Klasse 8 (Werkrealschulen), Klasse 9 (Real- oder Gemeinschaftsschulen)

Ziele

Schüler*innen sollen ihr Berufswahlspektrum erweitern, Karrierewege in der dualen Ausbildung kennenlernen und ihre eigenen Fähigkeiten und Interessen ausprobieren.

Dauer

Zwei Wochen lang, täglich von 8:30 Uhr – 15:30 Uhr

Kosten

Kostenfrei

Start

In den letzten zwei Wochen der Sommerferien