Header

Angebot

Qualipass in einfacher Sprache

Junge Geflüchtete / NeuzugewanderteBerufsorientierungIndividuelle HilfenID 512

Qualipass in einfacher Sprache-die Dokumentationsmappe für junge Geflüchtete

Der Qualipass in einfacher Sprache dient als ein gemeinsames Arbeitsinstrument für unterschiedlichen Personen und Institutionen, die unbegleitetete minderjährige Ausländer*innen betreuen und ihnen beim Einstieg in den Arbeitsmarkt helfen. Im Qualipass in einfache Sprache werden besuchte Maßnahmen und Angebote, die junge Geflüchtete besucht haben festgehalten. Zusammen mit Berater*innen wird ein Kompetenzprofil erstellt. Auf der letzten Seite werden wichtige Begriffe wie Ausbildungsvertrag, Berufsausbildungsbeihilfe doer Einstiegsqualifizierung in einfachen Worten erklärt. Durch die kompakte Darstellung aller geleisteten Tätigkeiten und Schulbildung die der junge Mensch sowohl im Herkunftsland als auch in Deutschland erworben hat, erhalten soziale Einrichtungen, Institutionen, bspw. Jobcenter, einen guten Überblick über die Stärken und Kompetenzen der jungen Geflüchteten. Derzeit können Sozialpädagog*inne, Erzieher*innen, welche die Jugendlich in den Wohnheimen betreuen, den Qualipass in einfacher Sprache bei der Servicestelle Übergang Schule-Beruf bestellen.

Geeignet für Altersgruppe

12 - 21 Jahre

Ziele

Der Qualipass in einfacher Sprache ist eine modifizierte Form vom Qualipass für Jugendliche und richtet sich in erster Linie an unbegleitete minderjährige Ausländer*innen. Der Qualipass zeigt die Stärken und Kompetenzen der jungen Geflüchteten auf.

Kosten

1,- Euro pro Qualipass